Gengenbach

2022-4-22-GB-Luisa-Coan-Gymnasium-Spendenlauf MSG

2022-4-22-GB-Luisa-Coan-Gymnasium-Spendenlauf MSG

2022-4-22-GB-Luisa-Coan-Gymnasium-Spendenlauf MSG

Mit viel Spaß rannten die Schülerinnen und Schüler des Marta-Schanzenbach-Gymnasiums, was die Beine hergaben. Ihr Ziel: möglichst viel »Strecke machen«, um eine möglichst große Spende für die Ukraine-Hilfe zu generieren.

Totzke, 2sp Ostermarkt.qxp

Totzke, 2sp Ostermarkt.qxp

Totzke, 2sp Ostermarkt.qxp

Nach der coronabedingten Unterbrechung ist nun auch das Schwarzwald-Heftli – rechtzeitig zu Ostern – wieder erschienen.

2022-2-23-GB-Gengenbach-Schule-MSG-Jugend forscht-Nils Kürner Regionalsieg

2022-2-23-GB-Gengenbach-Schule-MSG-Jugend forscht-Nils Kürner Regionalsieg

2022-2-23-GB-Gengenbach-Schule-MSG-Jugend forscht-Nils Kürner Regionalsieg

Erfolgreicher Konstrukteur: Im Rahmen des Wettbewerbs »Jugend forscht« hat Nils Kürner aus Biberach ein multifunktionales E-
Lastenrad aus Holz hergestellt und wurde dafür von der Jury mit dem Regionalsieg im Bereich Technik belohnt. Nils Kürner vertritt die Ortenau somit Anfang April beim digitalen Landeswettbewerb in Heilbronn.

2021-12-3-BI-privat-Taekwondo-793B742C-98B7-44D9-B7A6-6847E0137C52

2021-12-3-BI-privat-Taekwondo-793B742C-98B7-44D9-B7A6-6847E0137C52

2021-12-3-BI-privat-Taekwondo-793B742C-98B7-44D9-B7A6-6847E0137C52

Die erfolgreichen Kids, vorne von lins: Anton Steurer 3. Platz, Jad Ajjan 2. Platz, Leith Ajjan 1. Platz, Michael Root 2. Platz, Carlo Knäble 1. Platz, Robin Wesner 2. Platz. 2. Reihe, von links: Philipp Göppert 2. Platz, Marielle Bau 1. Platz, Mats Friedmann 1. Platz, Liam Bürkle 2. Platz, Malte Fritsch
1. Platz, Eliah Armbruster 3. Platz. 3. Reihe, von links: Kjell Bogdahn 1. Platz, Zuzanna Maselko
2. Platz, Artur Weimert 1. Platz, Gabriel Armbruster 2. Platz, Hendrik Bruder 2. Platz.

2021-10-6-HA-Landfrauen Bezirk Haslach-Neustart-20210919_135503

2021-10-6-HA-Landfrauen Bezirk Haslach-Neustart-20210919_135503

2021-10-6-HA-Landfrauen Bezirk Haslach-Neustart-20210919_135503

Vom Wusslerhof führte ein Ausflug beim Landfrauentag zur Maria-Hilf-Kapelle nach Ohlsbach. Die meisten fuhren mit dem Planwagen, aber einige erwanderten die Strecke. Insgesamt waren mehr als 70 Landfrauen zusammengekommen, um einen geselligen Tag zu verleben.