Wanderung mit der Pfifferle-Zetzel

Am Samstag, 10. Oktober 2020, ab 16 Uhr geht es unheimlich zu, bei der Moospfaffwanderung mit der Pfifferle-Zetzel.

Begleiten Sie die Pfifferle-Zetzel durch den Wald bis zu ihrem Hof, tauchen Sie ein in ihr damaliges Leben und lauschen den unheimlichen Geschichten über den Moospfaff und der Nordracher Sagenwelt. Auf dem Hof gibt es das sagenhafte Hofvesper mit Most, Apfelsaft und Wasser, dort kann man den Abend gemütlich ausklingen lassen. Bekannt ist die Pfifferle-Zetzel übrigens auch für ihre stets gut gefüllte Brennerei mit allerlei Köstlichkeiten und den liebevoll dekorierten Hof mit eigenen Keramik-Kunstwerken. Verbindliche Anmeldung bei der Touristen-Info Nordrach (Telefon 07838/9299-20, touristen-info@nordrach.de) ist erforderlich. Es werden Teilnahmegebühren erhoben.