Wandergruppe Unterentersbach: Bergfest mit Feldgottesdienst

Am Sonntag, 19. August, wollen die Entersbacher Wanderfreunde zur Feier ihres 25-jährigen Bestehens wieder einmal für die Allgemeinheit und Wanderfreunde ein Bergfest an der Friedenskapelle ausrichten.

Voraus geht um 10.30 Uhr in Gottes freier Natur bei der Friedenskapelle eine Bergmesse mit Pater Leonhard. Anschließend wird Speis und Trank zur Mittagszeit und als Dessert Kaffee und Kuchen angeboten. Mehrere kurze Wanderwege führen zu dem aussichtsreichen Festplatz über dem Ladhof – vom Bolzplatz, von der Gehrmatt oder von Stöcken. Für ältere und gehbehinderte Menschen wird ab 10 Uhr ein Fahr-dienst vom Kirchplatz angeboten, eine weitere Zustiegsmöglichkeit ist am Bolzplatz gegeben. Willkommensgrüße vom Wanderteam ergehen an die ganze Bevölkerung. Und: Bei Regenwetter müsste das Fest leider abgesagt werden.