Touristinformation Nordrach: Waldbade-Tage erleben

Zwei Tage zu Fuß im Wald unterwegs, ohne Luxus, mit nur kleiner Ausstattung, dafür mit offenen Sinnen und dem Mut, etwas ganz Neues auszuprobieren. Das sind die neuen Waldbade-Tage in Nordrach.

Über 70 Prozent der Gemarkung Nordrach ist Wald, ein Kulturgut das durch das Thema »Waldbaden« im Moment in aller Munde ist und neu erlebt wird. Im Jahr 2020 soll der Wald auch das touristische Leitthema mit verschiedenen Veranstaltungen in Nordrach werden.

Bereits im Sommer 2019 gibt es zwei neue Walderlebnisse. Der Wald soll auf ganz neue Weise wahrgenommen werden: sehen, hören, riechen, schmecken, spüren und erleben. Alle Sinne sollen mit diesen zweitägigen Wanderungen angesprochen werden. Achtsamkeit für den Wald, die Tiere und die Menschen steht hier im Vordergrund.

Tourenleiterin Anita Bruder begleitet die Gruppe von vier bis maximal zehn Teilnehmern auf ihrem besonderen Walderlebnis. Gemeinsam wird gewandert, der Weg an sich ist das Ziel. Unterwegs gibt es viel Zeit für außergewöhnliche Beobachtungen, für das Sammeln von Kräutern und intensives Wald-Erleben. Am Abend bereitet die Gruppe gemeinsam ihr Essen und den Schlafplatz für die Nacht. Das Schlafen in der freien Natur lässt den Teilnehmern den Wald und die Nacht auf ganz andere Weise erleben. Nach einem gemeinsamen Frühstück wandern die Teilnehmer wieder zurück zum Ausgangsort, sicherlich reich an neuen Erfahrungen und einer ganz neuen Betrachtungsweise des Waldes.

Die Termine für dieses Sommer-Erlebnis sind Freitag 16. bis Samstag 17. August 2019 sowie Samstag 14. bis Sonntag 15. September 2019. Bei schlechtem Wetter kann die Wanderung nicht durchgeführt werden. Die Kosten belaufen sich auf 40 Euro pro Person und beinhalten die Tourenleitung, eine umfangreiche Checkliste was mitzubringen ist, einen Teil der Ausrüstung und einen Teil der Verpflegung.

Infos und Anmeldung bei Anita Bruder (anita@seifenstuben-gutach.de, Telefon 07833/960488) oder bei der Touristen Info Nordrach (touristen-info@nordrach.de, Telefon 07838/929920).