Städtlemarkt mit Live-Musik von den »Cool kids«

Beim Zeller Städtlemarkt gibt es jeden Samstag regionale Produkte. Am Samstag, 13. Juli, erwartet die Marktbesucher zudem ein bunter Melodienstrauß der »Cool kids«.

Ab 7 Uhr bestücken regionale Anbieter die Marktstände auf dem Kanzleiplatz mit ihren Produkten. Von Bauernbrot über selbst hergestellte Nudeln bis hin zu Zibärtle ist alles dabei. Natürlich auch Blumen – am 13. Juli sogar ein Strauß bunter Melodien, denn die »Cool kids« vom Mandolinen- und Gitarren-Orchester umrahmen das Markttreiben musikalisch. Ab 10 Uhr geben die Jugendlichen einen Einblick in ihr musikalisches Können. Neben Pop-Songs präsentiert die Gruppe auch traditionelles sowie Volks- und Mundartmelodien. Konrad Vollmer, vom Musikhaus am Storchenturm, leitet das Orchester und garantiert kurzweilige Unterhaltung zum üblichen Marktangebot.

»Wer Interesse hat, Gitarre oder Mandoline zu lernen, spricht mich einfach auf dem Städtlemarkt oder im Musikhaus in Zell an«, erwähnt Konrad Vollmer und übt weiter mit den Jugendlichen. Die musikalische Umrahmung ist ehrenamtlich, ohne Gage! Deshalb freuen sich die Musiker natürlich über Spenden!