Schülernachmittag bei der Junker Gruppe in Nordrach

Neben dem »Tag der Ausbildung« der Zeller Unternehmen bietet die JUNKER Gruppe in Nordrach die Möglichkeit hinter die Kulissen zu blicken. Am 17. März 2018 von 13.00 bis 16.00 Uhr können sich motivierte Jugendliche über die JUNKER Gruppe infor­mieren.

Die JUNKER Gruppe bietet zahlreiche Ausbildungsberufe und duale Studiengänge zusammen mit der DHBW Karlsruhe an. Nicht nur in technischen Bereichen, sondern auch in den kaufmännischen Fachbereichen werden die Tätigkeiten den Inte­ressenten vorgestellt. Eingeladen sind Jugendliche mit ihren Eltern, die einen ersten Einblick in eine mögliche berufliche Zukunft erhalten wollen. Sie werden am Eingang im Hauptgebäude empfangen.

Neben Maschinenvorführungen werden die Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge mit praktischen Beispielen vorgestellt. Dabei stehen unsere Ausbilder und Auszubildenden gerne Rede und Antwort. An einer Werkstation dürfen die Schüler selbständig ihre praktischen Fähigkeiten testen. Eine vorherige Anmeldung ist dafür nicht notwendig.

International erfolg­reiches Unternehmen besser kennenlernen

Die JUNKER Gruppe bie-tet Schülern die Möglichkeit, spannende Einblicke in die Bereiche des CBN- und Korund-Schleifens sowie komplexen Filtrationslösungen zu gewinnen. Die perfekten Voraussetzungen, um sich über eine Ausbildung oder ein duales Studium
bei einem global agierenden Unternehmen zu informieren.

Unser Angebot für interessierte Schüler

Neben diesem ersten Einblick in die Ausbildung bei JUNKER bieten wir Jugendlichen die Möglichkeit, praktische Erfahrungen in ihrem Wunschberuf in Schnupperpraktika oder Ferienjobs zu sammeln.

Die JUNKER Gruppe:

Die JUNKER Gruppe mit Stammsitz in Nordrach, Deutschland, ist Weltmarktführer in der Herstellung von CBN-Hochgeschwindigkeits-Schleifmaschinen. Knapp 1.500 Mitarbeiter weltweit sichern den technologischen Vorsprung des Unternehmens. Alle namhaften Automobilhersteller und deren Zulieferer sowie Werkzeughersteller und andere Branchen vertrauen auf die innovativen Schleifkonzepte von JUNKER. Ob für die Massen- oder Kleinserienproduktion: JUNKER Schleifmaschinen arbeiten präzise, wirtschaftlich und zuverlässig.

Neben der Erwin JUNKER Maschinenfabrik gehören die LTA Lufttechnik GmbH und die Zema Zselics Ltda. zur JUNKER Gruppe. Die LTA Lufttechnik GmbH stellt Luftfilter- und Brandschutzanlagen für Gewerbe und Industrie her. ZEMA verstärkt die Gruppe als Spe­zialist im Schleifen mit Korund.