Präventionskurs »Faszientraining« – Vormittagskurs

Am 8. Oktober startet der neue Präventionskurs »Beweglichkeitsorientiertes Faszientraining«, der sich durch einen Vormittags- und einen Abendkurs auch an Berufstätige im Schichtdienst richtet.

Das Fasziensystem spielt für die gesunde Bewegung unseres Körpers eine entscheidende Rolle. Dabei muss dieses System Flexibilität und Elastizität vereinen und dennoch dem Körper die nötige Stabilität verleihen. In diesem Kurs steht das Training dieser Fähigkeiten im Vordergrund. Dies beinhaltet Beweglichkeitstraining, Koordinationsschulung, Kräftigung, Schulung des Körpergefühls sowie Lockerungs-, Dehn- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Faszientrainings ist es, einen Ausgleich zu z. B. beruflich bedingtem Bewegungsmangel (sitzende Tätigkeit), einseitigen Belastungen oder Fehlbelastungen zu schaffen und somit Erkrankungen des Bewegungsapparats vorzubeugen.

Kurstag: donnerstags, Start am 8. Oktober 2020. Vormittagskurs von 10.00 bis 11.00 Uhr, Abendkurs von 18.30 bis 19.30 Uhr, jeweils 10 x 60 Minuten Kursort: Hauptstr. 2 (Keramikvilla), Zell a. H.; als zertifizierter Präventionskurs bezuschussungsfähig! Infos und Anmeldung bei Kursleiterin Petra Schneider, Trainerin für Prävention & Rehasport, Tel. 07835 54239, Mobil 0152 33588926, Mail: info@petischneider.de.

Dieser Termin endet am Donnerstag, 22. Oktober 2020.