Musikalische Unterhaltung vom »untere Katzenhisli« Oberharmersbach

»s’ Maifeschd« – gsi, muss es heuer im Dialekt heißen. Das ansprechende Fest auf dem Rathausplatz rund um den Maibaum am Vorabend des 1. Mai fällt aus. Als kleinen musikalischen Trost werden Vater und Sohn Felix&Sascha Huber am 30. April um 21 Uhr eine Stunde musikalische Unterhaltung vom »untere Katzenhisli« aus bieten.

Nach Absprache mit der Gemeinde erlischt anschließend ab 22 Uhr für eine Viertelstunde die Straßenbeleuchtung. »Leuchten gemeinsam gegen Corona« heißt es dann. Vom Fenster oder Balkon aus sollen die Oberharmersbacher mit Taschenlampen oder Handyleuchten ihre Teilnahme zeigen.

Bilder von dieser Aktion dürften die »Leuchtenden« an loeffler@oberharmersbach.

net senden, um diese Aktion wirksam auf der Oberharmersbacher facebook-Seite zu veröffentlichen. Die Organisatoren bedanken sich schon jetzt für eine vielfältige Beteiligung.