Kreismeisterschaften der Leichtathleten im Sportpark

Am kommenden Sonntag werden lediglich 99 Teilnehmer zu den Schüler-Kreismeisterschaften im Sportpark Zell zugelassen.

Die jungen Sportler kommen hauptsächlich aus dem BLV Kreis Wolfach. Nur ein Teil der klassischen Leichtathletikdisziplinen wie Sprint, Ballwerfen, Hochsprung, Weitsprung, Kugelstoßen und Speerwurf werden jeweils als Einzeldisziplin angeboten.  Die Wettkämpfe beginnen um 11 Uhr. Leider muss auf Grund der aktuellen Vorschriften auf eine Siegerehrung am Ende der Veranstaltung verzichtet werden.

Bleibt zu hoffen, dass trotz der erschwerten Bedingungen die Schülerinnen und Schüler ihre erhoffte Leistung erbringen können.