In der Reihe »Kosmos Schwarzwald live« findet am Samstag, 25. Mai, ab 18 Uhr eine Veranstaltung in der Kinzig-Brennerei in Biberach statt.

In dieser Reihe führt die Kulturinitiative »Kosmos Schwarzwald« mit ihren Handlungsfeldern Kunst, Kultur und Kulinarik an innovative Plätze und zu innovativen Menschen im Schwarzwald. So war die Kinzigbrennerei in Biberach eine der ersten Brennereien im Schwarzwald, die sich dem Thema Whisky angenommen hat. Mittlerweile zählt sie zu den ersten Adressen in diesem Genussfeld.

Zu Beginn des Abends gibt es zunächst ein gutes Schwarz­wälder Bauernvesper mit einen selbstgemachten Whiskysenf und Whisky-Pflaumenmarmelade. Anschließend führt Martin Brosamer in seine Brennerei und zeigt das Herzstück: das Fasslager. Dort gibt es die Möglichkeit einen Whisky direkt aus dem Holzfass in Fassstärke zu verkosten. Danach beginnt das eigentliche Whiskytasting mit sieben hauseigenen Whiskys. Passend dazu darf auch von der Biberacher Whiskypraline genascht werden. Den Abschluss des Abends darf man gemütlich bei einer Zigarre und einem Whisky genießen. Gepaart mit viel Fachwissen wird daraus ein geistreicher Abend voller Genüsse.

Anmeldeschluss zu dieser »Kosmos Schwarzwald« live-Veranstaltung ist der 20. Mai unter info@kosmos-schwarzwald.de, oder 07835/547794. Beginn 19 Uhr.