Der nächste geistliche Abend zu einer biblischen Frauengestalt mit der Methode des Bibliodrama findet am Donnerstag, 12. März 2020, im Haus der Begegnung (Kapuzinerkloster) statt.

An diesem Abend geht es um die Hartnäckigkeit einer heidnischen Frau, die nicht aufgibt, sondern dran bleibt und ihre ganze Hoffnung auf Jesus setzt (vgl. Mt 15,21 – 28). Am Schluss sagt Jesus zu ihr: »Frau, dein Glaube ist groß. Es soll dir geschehen, wie du willst.«
Beginn ist um 19 Uhr. Der Abend dauert etwa anderthalb bis zwei Stunden. Anmeldung ist erforderlich: pius.kirchgessner@web.deoder Telefon 07835/6389-14.