Gemeinde Nordrach: »Schwarzwald CleanUP Days«

Alle Naturliebhaber und Schwarzwaldfans sind aufgefordert, bei einer Wanderung die Natur vom Müll zu befreien. Man kann sich CleanUp-Routen vorschlagen lassen, oder man geht einfach auf eigene Faust auf Tour. Die Gemeinde Nordrach beteiligt sich an den ersten »Schwarzwald CleanUP Days«, einem gemeinschaftlichen Aufräum-Event, gefördert vom Land Baden-Württemberg und initiiert durch die STG – Schwarzwald Tourismus GmbH.

Alle Teilnehmer erhalten für ihre Wanderung ein kostenfreies »CleanUP Kit«, bestehend aus einer recycelbaren und wiederverwendbaren Gewebetasche und einer Zange aus hochwertigem Edelstahl.

In Nordrach können ab kommenden Montag, 19. Juli 2021, »Clean-Up-Kits« an der Touristen-Info abgeholt werden. Der gesammelte Müll wird am Bauhof in einem gekennzeichneten Behälter gesammelt.

Optimal ist es, die Routen in der Clean-up-Map einzutragen. Oder man gibt einfach in der Touristen-Info Bescheid, welchen Weg man abgegangen ist.

»Wenn jeder ein kleines Stück zu einer wieder sauberen Umwelt beiträgt, haben wir mit Sicherheit ein tolles Ergebnis. Wir sind schon heute gespannt, wieviel Müll eingesammelt werden kann,« so Bürgermeister Carsten Erhardt.

Ferienregion nicht vermüllen lassen

Die landschaftliche Vielfalt ist das große Plus der 11.100 Quadratkilometer großen Ferienregion Schwarzwald. Neben den höchsten nationalen und internationalen Naturschutzprädikaten kann der Schwarzwald zugleich auf die größte geschützte Fläche einer Ferienregion verweisen.

Zahlreiche lokale Initiativen kümmern sich darum, dass die Naturlandschaft nicht vermüllt wird. Ihnen schließt sich in diesem Jahr die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) an. Sie organisiert in Kooperation mit dem Freiburger StartUp »Limonate« und der Allgäuer Initiative »Patron Plasticfree Peaks« vom 19. bis 25. Juli 2021 die ersten »Schwarzwald CleanUP Days«.

»Für uns in Nordrach war sofort klar, dass wir mit dabei sein wollen! Der Umweltgedanke und der Landschaftsschutz sind uns sehr wichtig! Wir informieren unsere Wanderführer, unsere Kliniken und freuen uns über jeden, der an dieser Initiative teilnimmt,« sagt die Leiterin der Touristen-Info, Barbara Kamm-Essig und freut sich schon auf diese saubere Aktion.

Weitere Infos: Touristen-Info Nordrach, Telefon 07838/929920 oder touristen-info@nordrach.de (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10 bis 12 Uhr und 14.30 bis 16.30 Uhr).

Dieser Termin endet am Sonntag, 25. Juli 2021.