Am 6. Mai 2020 haben Bund und Länder den Beschluss gefasst, den Vereins-/Sportbetrieb in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen und ähnlichen Einrichtungen unter Auflagen wiederaufzunehmen.

Der Kooperationspartner der örtlichen Arbeitsgemeinschaft der Rheuma-Liga Baden-Württemberg e. V., No Limits, Zell a. H., beginnt am Montag, 15. Juni 2020 unter Einhaltung infektionshygienischer Schutzmaßnahmen und bestimmter Verhaltensregeln wieder zu den bisherigen Zeiten mit der Trockengymnastik im Rahmen des Funktionstrainings und des funktionellen Bewegungstrainings. Wer Interesse an der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs hat, soll umgehend mit No Limits, Zell a. H., Kontakt aufnehmen. Umfangreiche medizinische Informationen rund um das Thema Rheuma und Coronavirus stehen auch auf der Internetseite des  Bundesverbandes Deutsche Rheuma-Liga e. V. zur Verfügung. Dort beantwortet auch ein Expertenforum (unter anderem mit Ärzten und Juristen) die Fragen der Nutzer.