Apfel-Most-Wochen bis zum 7. Oktober: Apfelmärchen und Erlebnisnachmittag

Die Apfel-Most-Wochen, die noch bis zum 7. Oktober dauern, gehen diese Woche mit weiteren interessanten Veranstaltungen in die Fortsetzung.

Jung und Alt erfreuen sich am Freitag, 5. Oktober, um 15 Uhr an »Apfelmärchen und Apfelgeschichten« – gelesen von Dominika Hättig, Leiterin der Bücherei St. Gallus, im Gasthaus »Zuwälder Stüble« und genießen dazu eine süße Köstlichkeit, die mit der vitaminreichen Frucht zubereitet wurde. Beginn ist um 15 Uhr. Kosten 10 Euro pro Person zzgl. Getränke (Kinder 6 bis 11 Jahre 6 Euro). Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 4. Oktober, 12 Uhr, in der Tourist-Info.

Am Samstag, 6. Oktober, sind alle Kinder zwischen 6 und 10 Jahren zum Erlebnisnachmittag »Die Streuobstwiese lebt« mit Ellen Vetter vom Förderverein Ortenauer Streuobst Anbau eingeladen. Treffpunkt: 14 Uhr, Villa Sonnenschein/Billersberg. Dauer ca. zwei Stunden; Kosten 4 Euro pro Kind inkl. Getränke. Kinder unter 6 Jahren dürfen gerne auch dabei sein (kostenfrei), bringen aber bitte einen Erwachsenen mit. Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 4. Oktober, in der Tourist-Info.

Weitere Informationen: Tourist-Information Oberharmersbach, Dorf 60, Telefon 07837/277, E-Mail tourist-
info@oberharmersbach.net,
www.oberharmersbach.de.