»S’isch Mai Fescht« in Oberharmersbach: Bla-Bli-Bla-Blasmusik rockt das Festzelt

Am 30. April um 18.30 Uhr findet in Oberharmersbach das traditionelle Maibaumstellen statt.

Örtliche Zimmerleute richten den Baum, der mit den Wappen der verschiedenen Gewerke geschmückt wird, jedes Jahr aufs Neue mit reiner Muskelkraft und mit viel Präzision und Geschick auf.

Anschließend zeigt die Volkstanzgruppe ihren »Tanz in den Mai« und der Spielmanns- und Fanfarenzug der Historischen Bürgerwehr sorgt für den passenden musikalischen Rahmen.

Mit stimmungsvoller Show und fetziger Musik rockt die Bla-Bli-Bla-Blasmusik anschließend – ab ca. 20 Uhr – das Festzelt auf dem Rathausplatz. 2005 gegründet ist die Truppe um Bandchef Sascha Huber ein aufeinander eingespieltes Team, das schon viele Auftritte gemeinsam gestaltet hat. Genau wie die Truppe selbst im Schwarzwald verwurzelt ist, so ist auch die Musikauswahl teils traditionell, teils neu interpretiert – aber immer mit eigener Note versehen. Jeder der Musiker beherrscht sein Instrument herausragend und durch das jahrelange Zusammenspiel der Musiker harmoniert die Gruppe perfekt. Ob als Vorband und »Einheizer« namhafter Bands wie z. B. die Dorf­rocker, die Troglauer Buam oder Schürzenjäger oder als Headliner – die Bla-Bli-Bla-Blasmusik ist weit über die Grenzen des Tals hinaus bekannt. »Bla-Bli-Bla-Blasmusik« ist Stimmung, Spaß und Unterhaltung für Augen und Ohren auf höchstem Niveau.

Für das leibliche Wohl sorgt der Gesangverein Frohsinn. Der Eintritt ist frei! Auf viele Besucher freuen sich der Wirtschaftskreis, die Gemeinde sowie der Tourismus e.V. Oberharmersbach.