Wanderung im Elsass

Am 9. Juli führt der Zeller Schwarzwaldverein seine traditionelle Elsasswanderung durch. Unter Führung von Bertram Sandfuchs geht die Fahrt mit dem Bus auf den Odilienberg. Von dort führt die Wanderung auf dem südlichen Heidenmauerrundweg zum höchsten Punkt des Odilienbergs, dem Männlestein, mit herrlicher Rundumsicht.

Nach einer kleinen Rast geht es von hier zur beindruckenden romanischen Burg­ruine Landsberg und dem ­historisch sehr interessanten ­Herradsfelsen. Anschließend geht es abwärts nach Barr, wo die Möglichkeit zur Einkehr besteht und die Stadt besichtigt werden kann.

Ein Rucksackvesper und ausreichend zu trinken sollte mitgeführt werden. Die Wanderstrecke beträgt rund 14 km, es sind dabei ca. 330 Höhenmeter zu bewältigen. Die reine Wanderzeit beträgt 3,5 Stunden.

Abfahrtzeit ist um 9 Uhr am Bahnhof Zell sowie um 9.10 Uhr am Gasthaus Pflug in Unterentersbach. Der Fahrpreis beträgt pro Person 17,– Euro. Wanderführer: Bertram Sandfuchs, Tel. 07835/3448. Anmeldung bis 8. Juli, 12.30 Uhr bei Klaus Bergmann, Tel. 07835/65572.