Volksliedersingen

Führungswechsel beim Volksliedersingen

Rosa Lehmann gibt nach 14 Jahren die Leitung weiter

Ganz im Zeichen des Führungswechsels steht das Volksliedersingen am Freitag, 13. Januar 2017, im Gasthaus »Hubertus«. Beginn ist um 19 Uhr.

Die langjährige Leiterin und Initiatorin Rosa Lehmann gibt nach 14 Jahren den Führungsstab weiter an Paul Hug, Christa Lehmann und Anna-Maria Lehmann. »Dankbar schauen wir auf das Jahr zurück, und ich darf bereits auf 14 Jahre zurückschauen«, betont Rosa Lehmann und empfindet dabei »Dankbarkeit und Freude«.

Das Volkslieder-Singen zum Jahresauftakt am 13. Januar wird in gewohnter Weise von Alfons Isenmann sowie Meinrad Jilg begleitet. Zu einem schönen Abend bei volkstümlichen Liedern sind alle Sangesfreunde herzlich eingeladen. Der Volksliedersingkreis Oberharmersbach freut sich auf zahlreiche Gäste. Liederbücher, sofern vorhanden, bitte mitbringen.

Volkslieder im Gallus-Heim

Am kommenden Sonntag, 15. Januar, kommt die Volkslieder-Singgruppe um 10.30 Uhr in das Seniorenzentrum »St. Gallus« und wird die Bewohner mit ihren schönen Liedern erfreuen.