Sitzung des Bund- für Umwelt- und Naturschutz

Der Bund- für Umwelt- und Naturschutz lädt alle Mitglieder, Förderer und Naturfreunde zu seiner nächsten Sitzung ein am Donnerstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr im »Klosterbräustüble« in Zell. Neben kurz abzuhandelnden Verwaltungsarbeiten sind hauptsächlich auf der Tagesordnung: das Seminar zum Thema: Neophyten (Japan-Knöterich) der sich auch im Harmersbach breit macht und zum Problem wird, so-wie die weitere Arbeit der Gruppe. Ein netter Bildvortrag vom Ferienprogramm des BUND »Mittleres Kinzigtal« ist ebenfalls vorbereitet. Es laden ein: für das »Mittlere Kinzigtal« Angelika Kalmbach-Ruf, für das Harmersbachtal Armin Reber und Siegfried Erdrich. Herzlich willkommen.