Rund um Schönwald

Der Zeller Schwarzwaldverein lädt am Sonntag, dem 18. Juni, zu einer Aussichtswanderung rund um Schönwald ein. Treffpunkt ist am Zeller Bahnhof um 10 Uhr. Von dort aus geht es in Fahrgemeinschaften nach Schönwald.

Die ca. 8 km lange Wan­derung beginnt bei der ­Tourist-Information in Schönwald und führt, teilweise auf dem Heilklima-Steig, vorbei am »Alten Hilsenhof« aus dem 16. Jahrhundert, durch den Wald hinauf zur Katharinenhöhe und eben weiter zur Escheck, mit Einkehr im »Gasthaus Kreuz«. Anschließend geht es weiter auf dem Höhenweg und zur andere Talseite durch das aussichtsreiche Baslertal. Dort steht »Das Höfle», der älteste Hof von Schönwald, erbaut im Jahr 1509. Durch den Park im Schönwald gelangen die Wanderer zurück zum Ausgangspunkt.

Alle Wanderfreunde, Gäste und auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Geführt wird die Wanderung von Wanderwartin Rita Isenmann.

Eine Anmeldung bis Samstag, 17. Juni, bei Klaus Bergmann im Fotogeschäft Bergmann in Zell am Harmersbach ist zur besseren Planung notwendig.