Nur noch wenige Plätze bei Stadtranderholung frei

Vom 31. Juli bis 11. August findet wieder die beliebte AWO-Stadtranderholung auf der herrlichen Freizeitanlage »Gehrmatt« in Unterentersbach statt.

Noch besteht die Möglichkeit, die letzten freien Plätze zu ergattern. Der Veranstalter empfiehlt, bei Interesse kurzfristig zu reagieren, denn erfahrungsgemäß ist die begrenzte Teilnehmerzahl immer schnell erreicht.

Die Leitung der AWO-Stadtranderholung 2017 wird wie im Jahr zuvor Tobias Kollmer mit seinem erfahrenen Team übernehmen. Montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr erleben die Kinder ein buntes Programm, bei dem viel Zeit in Natur und Wald verbracht, gespielt, gesportelt und gebastelt wird. Auf dem Anmeldeflyer sind alle Leistungen und die Teilnahme­bedingungen ausführlich erklärt.

Anmeldungen sind möglich per E-Mail an awo.zell@­gmx.de oder telefonisch bei Heinz Engelhardt 07835/6345999. Das AWO-Team freut sich auf ein volles Haus.

Am 30. Juni ist ein Info-Abend für die Eltern geplant, zu dem die AWO noch einladen wird.