Die Freiwillige Feuerwehr Oberharmersbach räumt ihr Dorfer Gerätehaus am Sonntag leer. Statt Löschfahrzeugen gibt es dort dann Tische, Bänke und allerhand kulinarische Genüsse zu finden. Denn: Ein Bummel über den Jahrmarkt kann ganz schön hungrig machen!

Die Freiwillige Feuerwehr Oberharmersbach bewirtet am Kilwi-Sonntag im Dorfer Gerätehaus und lädt alle Besucher des Marktes herzlich ein, sich bei ihr mit Speisen und Getränken zu stärken. Zum Mittagstisch verwöhnt die Truppe ihre Gäste mit Pommes, Steaks, Rollbraten und Würsten – wahlweise mit Kartoffelsalat.

Das Bier fließt natürlich kühl und frisch vom Fass in die Krüge und auch sonst halten die Floriansjünger ein umfangreiches Getränkesortiment zum Löschen des Durstes bereit.
Die Kaffeestube öffnet wieder gleich nebenan im Vereinsprobelokal ihre Türen. Dort können die Gäste gemütlich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen Pause machen vom Trubel des Marktes. Die Freiwillige Feuerwehr freut sich schon auf den Kilwi-Sonntag und viele Besucher, die sich kulinarisch von ihr verwöhnen lassen.