Harmersbach Open 2017

Die Medenspiele haben Pfingstpause. Diese Zeit nutzt der TC Zell für die Durchführung eines Leistungsklassen-Turniers, den 1. Harmersbach-Open 2017.

Von Fronleichnam bis zum Sonntag treffen sich 57 Spitzenspieler – hauptsächlich aus dem von Achern bis Lörrach reichenden Bezirk 3 des Badischen Tennisverbandes – um in verschiedenen Altersklassen auf Punktejagd zu gehen. Als Turnierleiter fungieren Stefan Arbogast und Marcus Hug, die sich schon bei vielen Tennisturnieren bewährt haben.

Die größte Teilnehmerzahl findet sich in der Konkurrenz der Herren A (ab LK 1) mit 20 Spielern. Gemeldet haben auch einige Cracks aus Zell und Umgebung. Vom gastgebenden Zeller Tennisclub versuchen diese Spieler ihre Leistungsklasse zu verbessern: Benjamin Künstle, Stefan Arbogast, Kai Gysler. Manuel Schwendenmann und Fabian Boschert treten in der Herren C-Konkurrenz an (ab LK 15) mit neun Teilnehmern. Vom TC Oberharmersbach schlagen die Brüder Steffen (Herren A) und Marcel (Herren C) Till  sowie Markus Furtwengler (Herren C) auf. Der TC Biberach schickt Michael Ruf ins Rennen. Und vom TC Haslach hat Günter Schwarz gemeldet. Auch der Oberharmersbacher Maximilian Sander vom TC Hohberg zählt sicherlich zu den Favoriten. Topgesetzter Spieler mit der Leistungsklasse 6 ist der 1. Bezirksligaspieler Etienne Volkmer vom TC Ettenheim.

Weitere Konkurrenzen gibt es in den Altersklassen Damen A/B und Damen 40 mit Lisa Breig vom TC Biberach, Katherina Becker-Moser vom TC Haslach und den Einheimischen Sonja Metz, Anja Hainz, Chiara Bruder, Nadine Burger und Anna Hug.
Die Konkurrenzen Herren 50 und Herren 60 sind mit 13 Senioren besetzt.

Alle Teilnehmer mit ihren Spielterminen und den Ergebnissen findet man auf der Homepage des TC Zell unter »Aktuelles«. (www.tennisclub-zell.de)

Für Bewirtung mit Gegrilltem und Kaffee mit den von den Clubmitgliedern gebackenen Kuchen wird gesorgt.

Zeitplan:

Donnerstag, 15. Juni, ab 10 Uhr: Gruppenspiele

Samstag, 17. Juni, ab 10 Uhr: K.O.-Spiele

Sonntag, 18. Juni, ab 10 Uhr: Finalspiele

Dieser Termin endet am Sonntag, 18. Juni 2017.