Hästrägertreffen Oberharmersbach

Bärenzunft stimmt sich auf das Jubiläum ein

Am kommenden Samstag, 14. Januar, ist die Reichs­talhalle fest in närrischer Hand. Mit einem Hästrägertreffen stimmt ab 20.11 Uhr die Bärenzunft auf ihr 44-jähriges Jubiläum am 28. und 29. Januar ein.

Programmpunkte sind ein Tanz der Junghästräger, Ballettvorführungen und Auftritte von Guggenmusiken. Für weitere musikalische Stimmung sorgt Felix der Glückliche mit seiner Band. Der freie Eintritt in die Halle ist nur im Häs oder in der Narrenbluse möglich. Die einheimischen Fasentgruppen sind ebenso herzlich willkommen wie Kurzentschlossene auswärtige Hästräger.

Zuvor allerdings ist für die Zunftmitglieder erst einmal Arbeit angesagt, denn um 19.00 Uhr muss noch auf dem Rathausplatz der Narrenbaum aufgestellt und die Narrenfigur getauft werden. Zunftrat und Hästräger treffen sich dazu um 18.30 Uhr im Gasthaus »Schwarzwälder Hof«. Nach dem Zeremoniell geht es dann in einem kleinen Umzug zum närrischen Vergnügen in die Reichstalhalle.