Gemeinde Jesu Zell lädt zum Frauenabend ein: Glücklich leben – ist das möglich?

Zu einem besonderen Abend nur für Frauen lädt die Gemeinde Jesu Zell am Freitag, 14. Oktober, ab  18.30 Uhr ein. Mittendrin – ein besonderer Abend für Frauen, die mitten im Leben stehen. Mitten im Leben stehend oder auch mittendrin in der Gesellschaft sind: Frauen, die zu Hause wertvolle Erziehungsarbeit leisten; Frauen, die im Beruf gefordert sind; Frauen, die beides verbinden oder sogar verbinden müssen; Frauen, die sich in Schule oder Studium auf einen Beruf vorbereiten; Frauen, die dringend Arbeit suchen, um ihre Familie zu ernähren; Frauen, die bereits den Arbeitsalltag hinter sich haben und im Ruhestand sind; Frauen, die gesund sind und Frauen die krank oder pflegebedürftig sind usw.

Der Abend steht unter dem Motto »Glücklich leben – ist das möglich?« und bietet Raum, Gott neu oder besser kennenzulernen und gemeinsam über Glaubensfragen zu sprechen. Neben einem thematischen Input von Holle Shanks wird es Zeit für Lobpreismusik, persönliche Gespräche und gemütliches Beisammensein geben. Holle Shanks arbeitet seit über 30 Jahren bei dem internationalen Missionswerk Jugend mit einer Mission e.V. und gehört zur evangelischen Kirche in Altensteig. Dort lebt sie auch mit ihrem Mann und ihren drei Kindern und arbeitet in der Region als Referentin.

Mittendrin – der besondere Abend für Frauen ab 16 Jahren ist am Freitag, 14. Okto­ber, ab 18.30 Uhr im Kulturzentrum Obere Fabrik, Fabrikstraße 5, 77736 Zell a. H. Anmeldung über die Gemeinde Gottes in Deutschland KdöR, Telefon 07181/98750, E-Mail: frauen@gemeindegottes.de, www.gemeindegottes.de, oder Elke Baumann, Telefon 07835/ 1884. Eintritt inklusive Snacks und Getränke 5 Euro.