Ausflug zur Paprikaplantage

Am Mittwoch, 5. Juli findet der Jahresausflug der LandFrauen Oberharmersbach statt. Abfahrt mit dem Bus ist um 7 Uhr vom Kilwiplatz.

Der Tag beginnt mit einer Führung durch ein Paprikagewächshaus im Hegau. Im Gewächshaus wachsen die roten, grünen, gelben Nachtschattengewächse, die später von einem großen Deutschen Lebensmittelhändler verkauft werden.

Dabei haben sollten alle Teilnehmer einen Beutel oder eine Stofftasche. Es dürfen nämlich Kostproben mitgenommen werden. Wer will, kann auch direkt vor Ort frische Paprika einkaufen, so viel er möchte. Das Mittagessen wird im Gasthaus »Höchsten« im Deggenhausertal statt finden. Im Anschluss daran wird eine Führung in einem Kräutergarten angeboten. Alternativ bietet sich der schwäbischen Mundartweg für einen Spaziergang auf eigene Faust an. Der Abschluss findet in Oberharmersbach statt. Alle LandFrauen und interessierte Gäste sind eingeladen am Jahresausflug teilzunehmen. Der Preis für Gäste beträgt 25 Euro. Essen und Getränke sind nicht enthalten. Anmeldung nimmt Anna Rombach, Telefon: 07837/541 oder E-Mail langenberghof@
st-online.de) bis zum 19. Juni entgegen.