Adventsausstellung im Atelier »Roland«

Die beiden Zeller Künstler J. Roland Mauch und Jürgen Lauterborn laden zu einer Adventsausstellung in das Atelier »Roland« in der
Fabrikstraße ein. Diese  findet an den beiden Wochenenden 3./4. sowie 10./11. Dezember jeweils von 10 bis 18 Uhr statt.

J. Roland Mauch ist seit 15 Jahren freischaffender Künstler. Er hat im Jahr 2001 sein Studium an der Kunstakademie in Lahr abgeschlossen und seither seine Arbeiten bei zahlreichen Ausstellungen in der Region präsentiert. Studienaufenthalte und –arbeiten haben ihn nach Helsinki, Kusamo, Tallin, Glastonbury/Stonehenge, Reykjavik und in die Toskana geführt. J. Roland Mauch widmet sich der Malerei, Aquarell-, Acryl- und Mischtechnik. Seine Bilder sind Abstraktionen, informell und farbintensiv.

Jürgen Lauterborn hat ebenfalls sechs Semester an der Kunstakademie in Lahr absolviert, musste das Studium allerdings wegen seiner MS-Erkrankung aufgeben. Die Aquarellmalerei ist dennoch seine große Leidenschaft und ein wichtiger Bestandteil seines Lebens geblieben. Er malt vor allem stimmungsvolle Natur- und Landschaftsmotive.

Die beiden Künslter möchten mit der Ausstellung ihre Arbeiten präsentieren und gleichzeitig Interessenten die Möglichkeit bieten, im Hinblick auf Weihnachten als mögliche Geschenkidee Originalkunstwerke zu moderaten Preisen zu erwerben.

Merken

Merken