Am Montag, 23. Oktober, um 9.30 Uhr beginnt der Kurs »Qigong am Morgen« des Kneippvereins Zell a. H. Qigong ist eine bewährte chinesische Gesundheitsmethode. Die leichten Bewegungen im Atemrhythmus beruhigen den Geist, verbessern die Konzentration und fördern die harmonische Zusammenarbeit der inneren Organe. Das im Kurs durchgeführte »Wu Chi Qigong« wirkt ausgleichend, führt zu mehr Gelassenheit und einem guten Körpergefühl. Die Übungen finden vorwiegend im Stehen statt, es kann jedoch auch im Sitzen geübt werden. Anmeldungen sind bei Kursleiterin Dagmar Beck (Telefon 0781/9485242) möglich. Es werden Kursgebühren erhoben.